League Gothic Free Font

Schön, schöner, League Gothic

Kann man sich in eine Schrift verlieben?
Ja, man kann – und setzt ihr ein Denkmal.
Der amerikanische Schriftgestalter Morris Fuller Benton (1872–1948) kreierte um 1903 die Alternate Gothic #1. Das Designer Kollektiv von The League of Moveable Type hat diese Schrift zu neuem Leben erweckt: auferstanden ist sie als „League Gothic“ – klassisch, edel, zeitlos.
Schöner geht nicht.

Erhältlich als kostenloser Download auf der Seite von The League of Moveable Type, darf dieses Schmuckstück unter Einhaltung der „SIL Open Font License“ privat wie kommerziell verwendet werden.